Sportpark als mögliche Asylbewerber-Unterkunft

Bad Aibling - Sollten alle Stricke reißen, so könne der Container-Stellplatz neben der Fliegerhalle als Notlösung dienen. Laut Landrat Wolfgang Berthaler sei der Bau nicht akut.

Auf dem Gelände des Sportparks Mietraching in Bad Aibling soll eine neue Notunterkunft für Asylbewerber entstehen. Der Container-Stellplatz neben der Fliegerhalle diene als Notlösung, wenn alle Stricke reißen, so Landrat Wolfgang Berthaler bei einer Ortsbegehung.

Akut sei der Bau nicht. Alleine bis die Container geliefert seien, dauere es bis zu drei Monate. Derzeit sind alle Kommunen im Landkreis Rosenheim aufgerufen, weiteren verfügbaren Wohnraum zu melden. Nach bisherigem Stand rechnet der Landkreis Rosenheim 2015 mit rund 2.300 Asylbewerbern, die hier untergebracht werden müssen.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Aibling

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT