Bad Aiblinger Feuerwehr im Einsatz

Mehrere Sturmschäden in Bad Aibling

+

Bad Ailbing - Zu mehreren Einsätzen wurde die Feuerwehr der Stadt Bad Aibling am Sonntagnachmittag alarmiert. Gelöste Blechteile waren da nicht der einzige Grund:

Auf dem Dach der Fliegerhalle und der Basketballhalle hatten sich bei der Photovoltaikanlage Blechteile gelöst. Zusammen mit den Kollegen aus Mietraching wurden die Blechplatten gesichert bzw. entfernt.

Kurz darauf wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz auf den Hofberg gerufen. Am Dachfirst der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt hatten sich in schwindelnder Höhe die Planen der Dachdecker großflächig gelöst, in einem mehrstündigen Einsatz wurden die Planen wieder festgemacht.

Im Einsatz waren bei stürmischem, aber herrlich warmem Wetter 25 Mann und fünf Fahrzeuge.

Pressestelle Feuerwehr Stad Bad Aibling

Zurück zur Übersicht: Bad Aibling

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT