Bildungshaus Bad Aibling

Erste Klasse wegen Corona-Fall in Quarantäne

Corona-Teströhrchen
+
Corona-Test (Symbolbild).

Bad Aibling - Im Bildungshaus Bad Aibling ist eine erste Klasse wegen eines Coronafalls in Quarantäne.

Im Bildungshaus Bad Aibling gibt es derzeit einen Corona-Fall. Ina Krug, Pressesprecherin des Landratsamts Rosenheim, bestätigt auf Nachfrage von mangfall24.de, dass ein Schüler der ersten Klasse positiv auf das Virus getestet wurde.

Die entsprechende Klasse befindet sich in Quarantäne. Am 14. Dezember, also sechs Tage nachdem der Fall dem Gesundheitsamt bekannt wurde, sollen die Kontaktpersonen einem Corona-Test unterzogen werden, um eventuell die Quarantäne zu verkürzen, wenn dieser negativ ausfällt.

Die Quarantäne könne dann abgekürzt werden, wenn ein negativer Coronatest bei der Kontaktperson vorliegt. Dieser Test kann frühestens fünf Tage nach dem Vorliegen des positiven Ergebnisses des Mitschülers gemacht werden.

jv

Kommentare