Veranstaltungstipps für das Wochenende

Was ist los am Wochenende im Mangfalltal?

Mangfalltal - Für alle Unentschlossenen unter Ihnen, hier noch schnell ein paar Tipps und Termine zur Wochenendplanung: Wie wäre es beispielsweise mit einer Ausflugsfahrt nach München?

Samstag, 09. Januar

"Zweiklang" - Elisabeth und Johannes Segieth

Galerie Markt Bruckmühl 

83052 Bruckmühl

Samstag, 09.01.2016

Beginn: 11 Uhr

Ende: 18 Uhr

Bilder von Johanna Bell

Möbel Krug 

83059 Kolbermoor

Samstag, 09.01.2016

Beginn: 9 Uhr

Ende: 16 Uhr

Chiemgauer Bärentag in Rimsting am Chiemsee

Die Werkstatt 

Rosenstraße 1 

83253 Rimsting/Chiemsee

Samstag, 09.01.2016

Beginn: 10 Uhr

Ende: 21 Uhr

Der Bär ist in Mittel-Europa aus den Wäldern weitgehend verschwunden (oder zum Problembär erklärt worden), und doch lebt er in unserem Alltag weiter als Kuscheltier, in Bilderbüchern, Märchen und Geschichten. In unserer Phantasie und in unseren Träumen ist er mit uns, und unter uns ein wichtiges Symbol als Kamerad. Ahne und Heiler. Am Bärentag möchten wir unsere kleinen und großen Gäste zu einer experimentellen Entdeckungsreise einladen und haben dafür ein Programm zusammengestellt, das sowohl als Ganzes oder auch zu einzelnen Programmpunkten besucht werden kann.

Programm:

10 - 11 Uhr - Eröffnung Bärentag mit Ausstellung von Bären- und Baumrindenbildern, Skulpturen und Kurzfilm. 

11 - 13 Uhr - Mal und Druckaktion für groß und klein (Voranmeldung/geeignet ab 4 Jahren) 

13 - 14 Uhr - Bärenimbiss (Wurzelsuppe und Brot) 

14 - 16:45 Uhr - Theaterworkshop mit Kuschelbären für groß und klein (Voranmeldung/geeignet ab 6 Jahren). Mitzubringen: ein Teddybär und ein Karton für eine Bauchladentheaterbühne. 

17 - 17:30 Uhr - Bärenimbiss (Beerenkuchen) 

17:30 Uhr - 18:15 Uhr Bauchladentheater "Schneeweißchen und Rosenrot" 

19 - 20 Uhr - Bärenimbiss (Wurzelsuppe, Bärenbrot) 20 Uhr - Bärenmythen der Nordhalbkugel, "Die Mosfrau", ein sibirischer Bärenmythos und Ausklang

Ausflugsfahrt "München"

Max Hollinger Omnibusunternehmen GmbH 

Marienplatz 3 

83043 Bad Aibling

Samstag, 09.01.2016

Beginn: 12.30 Uhr

Ende: 17.45 Uhr

Preis: € 16,- (Anmeldung erbeten)

Genießen Sie einen Nachmittag in München – der Weltstadt mit Herz! München liegt im Zentrum Oberbayerns, ist die Hauptstadt des Freistaats Bayern und des Regierungsbezirks Oberbayern. In München, das 1158 durch Heinrich den Löwen gegründet wurde, lebt ein Drittel der Bevölkerung Oberbayerns. Schon immer hatte man in München ein Faible für Kunst und Kultur. Im 19. Jahrhundert sprach man sogar vom "Isar-Athen". Doch nicht nur die Kunst hat München berühmt gemacht. Bis heute hält sich das Wort von der "Weißwurst-Metropole" beziehungsweise der "deutschen Bierhauptstadt". Damit wird auf die Bedeutung der bayerischen Kapitale als Zentrum der Lebenslust hingewiesen. Nach einer kleinen Stadtrundfahrt, bequem vom Bus aus, bei der Sie die wichtigsten Stellen und Highlights sehen, haben Sie Gelegenheit ein Stück München beim Aufenthalt in der Fußgängerzone auf eigene Faust zu erkunden. Schlendern, shoppen, besichtigen, Kaffee & Kuchen genießen…München bietet für jeden Geschmack etwas. 

Basar

für Erstkommunionskleider, festliche Kinderkleidung und Kindertracht

Pfarrei St. Laurentius 

83620 Feldkirchen-Westerham

Samstag, 09.01.2016

Beginn: 13 Uhr

Ende: 16 Uhr

Sonntag, 10. Januar

"Bunt wie die Welt"

Gemeindebücherei 

Münchener Straße 4 

83620 Feldkirchen-Westerham

Sonntag, 10.01.2016

Beginn: 10 Uhr

Ende: 12.30 Uhr

Fotografien von Eckhart Heynen

Tai Chi

Haus des Gastes (Touristinformation) 

Wilhelm-Leibl-Platz 3 

83043 Bad Aibling

Sonntag, 10.01.2016

Beginn: 9.30 Uhr

Ende: 10.30 Uhr

Kursleiter: Herr Schneider

Sie möchten sich müheloser und mit mehr Genuss bewegen? Der Kurs eröffnet Ihnen einen direkten und schnellen Zugang zu sanften und fließenden Bewegungsmustern, die die Beweglichkeit im Alltag erhöhen. Bei schönem Wetter (Sommer) findet der Kurs draußen statt und bei schlechtem Wetter im Haus des Gastes (Wilhelm-Leibl-Saal)

Spatz Fritz

Schauspiel, Kindertheater

Theater Wasserburg 

Salzburger Straße 15 

83512 Wasserburg am Inn

Sonntag, 10.01.2016

Beginn: 11 Uhr

Ende: 12 Uhr

Unser Publikumserfolg der letzten Saison als Wiederaufnahme: Ein Stück über Mut und Toleranz und vor allem die Kraft der Fantasie. Frau Meier lässt für ihren engstirnigen Vermieter Herrn Huber mit einfachsten Requisiten die Geschichte vom kleinen Spatzen lebendig werden, der von drei sehr merkwürdigen Ratten gerettet wird. Ein Kinderstück von Rudolf Herfurtner. 

Regie: Jörg Herwegh. Es spielen: Stefan Pillokat & Julia Urban. Wochentags gibt's je nach Buchungswünschen Vorstellungen für Kindergärten und Schulen zu speziellen Gruppenpreisen (5 Euro / Kind)! Anmeldung im Theaterbüro, semmler@theaterwasserburg.de, Telefon 08071 / 597345.

Dorfkönigschießen

Gasthof Hochries 

Hauptstr. 3 

83112 Frasdorf

Sonntag, 10.01.2016

Beginn: 12 Uhr

Ende: 18 Uhr

des Schützenvereins Frasdorf

Heimat- und Industriemuseum Kolbermoor

Heimat- und Industriemuseum 

Bahnhofstraße 12 

83059 Kolbermoor

Sonntag, 10.01.2016

Beginn: 14 Uhr

Ende: 17 Uhr

Kolbermoorer Heimat- und Industriegeschichte "erleben" Sie bei uns aus erster Hand.

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender!

Rubriklistenbild: © OVB24

Kommentare