Thermenbesucher: Es werden immer mehr

Bad Aibling - Acht Jahre gibt es die Therme erst, aber die Besucherzahlen stiegen auch 2014. Es könnte aber auch einfach am schlechten Wetter gelegen haben, vermuten die Stadtwerke.

Der Aufwärtstrend setzt sich fort: Knapp 313.000 Besucher konnte die Bad Aiblinger Therme im vergangenen Jahr willkommen heißen. Etwa 14.000 mehr als im Vorjahr und auch gegenüber 2012 macht man ein deutliches Plus - damals kamen "nur" 286.000 Badegäste, berichtet der Mangfall-Bote in seiner heutigen Ausgabe. 

Woran liegt's? Fritz Walter Keilhauer von den Stadtwerken ist zwiegespalten: "Natürlich hat uns das teils schlechte Wetter da in die Hände gespielt. Da müssen wir schon realistisch bleiben", so Keilhauer im Mangfall-Boten. Im nasskalten August kamen fast so viele Leute wie in einem Wintermonat. Aber auch Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad der Therme seien gestiegen.

Den vollständigen Bericht lesen Sie im Mangfall-Boten oder unter www.ovb-online.de.

Rubriklistenbild: © Therme Bad Aibling

Zurück zur Übersicht: Bad Aibling

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT