Together on fire - so schön war das Dankeschön-Feuerwerk

Am Sonntag hat es über Aiblings Dächern geknallt 

Am Sonntagabend brachte das Dankeschön-Feuerwerk den Himmel über Bad Aibling in bunten Farben zum leuchten.
+
Am Sonntagabend brachte das Dankeschön-Feuerwerk den Himmel über Bad Aibling in bunten Farben zum leuchten.

Bad Aibling - Am Sonntagabend, 12. Juli 2020 wurde in der Kurstadt in Zusammenarbeit mit dem Radiosender Charivari das musiksynchrone Feuerwerk „Together on Fire“ gezündet.

Am Sonntagabend erstrahlte der Nachthimmel über Bad Aibling in allerlei bunten Farben. Der Grund: Die Stadt zündete ein leuchtendes Feuerwerk, das als ein positives Zeichen für den Neustart gedacht ist. Damit nahezu alle Menschen das Feuerwerk sehen konnten, sei es von zuhause aus oder auch in einem der vielen Bad Aiblinger Gastronomiebetriebe, wurde es auf 200 Metern Höhe in den Himmel geschossen. 

Das Feuerwerk war ein besonderes Dankeschön für die gegenseitige Unterstützung in der Corona Krise

In Zusammenarbeit mit dem Radiosender Charivari konnte man die passende Musik synchron zum Abschuss hören. Der regionale Fernsehsender RFO übertrug das Feuerwerk zudem live im Fernsehen und als online Livestream. Die Gastronomiebetriebe stimmen an diesem Abend ihre Gäste kulinarisch auf das Feuerwerks-Erlebnis mit „feurigen“ Angeboten und Gerichten der Tageskarte ein.

jb

Quelle: mangfall24.de

Kommentare