Bauausschuss stimmt Erweiterung des Wohnmobilstellplatzes zu

Mehr Platz für Wohnmobile in Bad Aibling

+
Ungewöhnlicher Anblick: Normalerweise ist der Wohnmobilstellplatz in Bad Aibling stark belegt
  • schließen

Bad Aibling - Camping in der Stadt klingt erst einmal seltsam, doch der Wohnmobilsstellplatz an der Bad Aiblinger Therme ist äußerst beliebt und wird deswegen erweitert.

Nicht alle Bad Aiblinger Gäste übernachten in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen. Viele kommen auch mit dem Wohnmobil und nutzen dafür den städtischen Wohnmobilstellplatz direkt neben der Bad Aiblinger Therme. Der ist sogar so beliebt, dass er regelmäßig aus allen Nähten platzt

Deshalb erweitern die Bad Aiblinger Stadtwerke den Wohnmobilstellplatz in der Heubergstraße schrittweise von derzeit 31 auf bis zu 56 Stellplätze. Dem entsprechenden Bauantrag stimmte der Bauausschuss vergangene Woche zu. Allerdings mit der Maßgabe, dass nach jedem vierten Stellplatz ein heimischer Laubbaum mit einem Stammumfang von mindestens 20 Zentimetern gepflanzt werden muss, das auch auf auf Kosten einiger Stellplätze. E

Der Platz wurde 2015 bereits von 20 auf 31 Stellplätze erweitert. Die Stadtwerke Bad Aibling erzielten mit dem Wohnmobilstellplatz im Jahre 2017 einen Umsatz von rund. 64.000 Euro, teilte die Verwaltung im Bauausschuss mit. Auch teilte sie aber mit, dass die Beteiligung der Nachbarschaft ergeben habe, dass bis auf einen Nachbarn alle übrigen nördlichen Nachbarn dem Vorhaben nicht zustimmen.

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Bad Aibling

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT