Polizei stoppte ihn bei Bad Feilnbach

Betrunkener im Straßenverkehr - Führerschein sichergestellt

Bad Feilnbach - Ein betrunkener Mann wurde am 29. November auf der Staatsstraße 2089 aus dem Verkehr gezogen und kontrolliert.

Meldung im Wortlaut:

Im Gemeindegebiet Bad Feilnbach, auf der Staatsstraße 2089 kurz vor der BAB A8 kontrollierte eine Streife der PI Brannenburg am 29. November, gegen 1.15 Uhr, das Auto eines 35-jährigen Bad Feilnbachers. Nachdem bei dem Mann Alkoholgeruch festgestellt wurde, ergab ein freiwilliger Alkoholtest einen Wert von knapp über 1,1 Promille.

Hierauf wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und der Mann zu einer Blutentnahme zur Dienststelle verbracht. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt und nun kommt ein Vergehen der Trunkenheit im Straßenverkehr auf den Mann zu.

Pressebericht der Polizeiinspektion Brannenburg

Rubriklistenbild: © Picture Alliance, dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bad Feilnbach

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT