Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Im Bereich der Kufsteiner Straße

Großaufgebot der Polizei in Bad Feilnbach - SEK am Abend im Einsatz

Bad Feilnbach - Wie nun bestätigt wurde, kam es am Abend des 26. Juni zu einem Großeinsatz der Polizei im Bereich der Kufsteiner Straße.

Von Blaulicht und einer großen Anzahl an Polizeifahrzeugen samt bewaffneter Einsatzkräfte im Bereich der Kufsteiner Straße und Am Osterbach berichteten aufmerksame Anwohner gegenüber mangfall24.de. Auf Anfrage von mangfall24.de bestätigte die Einsatzzentrale Rosenheim diese Beobachtungen, äußerte sich aber über die genauen Hintergründe des groß angelegten Unterfangens nicht.

Es sei "zu keinem Zeitpunkt eine Gefährdung der allgemeinen Bevölkerung" gegeben gewesen. Es wurde seitens der Polizei lediglich bestätigt, dass die Ermittlungen im privaten Umfeld verankert sind und weiter laufen. 

Die detaillierten Hintergründe des doch sehr auffallenden Einsatzes, der Anwohnern nicht entgangen war, wurden seitens der Einsatzzentrale lediglich als unspektakulär betitelt.

mda

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare