Pressemeldung Wasserbeschaffungsverein Derndorf–Litzldorf e.V.

Leitungsnetz Derndorf–Litzldorf saniert

+
Von links: Kassier Lorenz Wallner, Thomas Kreitmayr, 2. Vorstand Hans Grimm, 1. Vorstand Josef Millauer, Josef Mayr jun., Schriftführerin Margret Bernrieder, Martin Seebacher, Michael Paul jun.

Bad Feilnbach - Eine rundum positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2018 konnte der Wasserbeschaffungsverein Derndorf–Litzldorf seinen zur Jahreshauptversammlung erschienen Mitgliedern präsentieren.

In die Abwicklung der umfangreichen Sanierungen am Leitungsnetz in der Schittweinstraße und am Kohlstattweg musste finanziell und logistisch einiges investiert werden, der Aufwand hat sich jedoch gelohnt. Die Arbeiten verliefen problemlos, und Beeinträchtigungen der Anlieger konnten größtenteils vermieden werden. Der Leitungsverlust reduzierte sich innerhalb eines halben Jahres von 18% auf 10%. Die Investition konnte aus den Rücklagen des Vereines gestemmt werden. 

Derzeit versorgt der WBV 203 Anwesen mit insgesamt 672 Personen. Der Jahresverbrauch lag 2018 bei 39.838 m³, was zum Vorjahreszeitraum eine Erhöhung von 3100 m³ bedeutet. Diese ist vermutlich auf den heißen und trockenen Sommer 2018 zurückzuführen. 

Im Frühjahr fand eine routinemäßige Begehung der Anlagen durch eine Hygienekontrolleurin des Gesundheitsamtes Rosenheim statt. Diese ergab keine Mängel, die den Betrieb der Wasserversorgung beeinträchtigen würden. An den Hochbehältern sollte jedoch in naher Zukunft eine Beschichtung und Abdichtung geplant und durchgeführt werden.

Vorstand im Amt bestätigt

Die im Anschluss an die vorgetragenen Berichte zum vergangenen Vereinsjahr durchgeführte Neuwahl bestätigte die derzeitige Vorstandschaft für eine weitere Wahlperiode. Zur Unterstützung konnten zwei weitere Beisitzer gewonnen werden. Josef Mayr jun. und Michael Paul jun. stellten sich dafür zur Verfügung, und werden die bestehende Vorstandschaft erweitern. Mit einem herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit an die Gemeinde Bad Feilnbach, die durch Bürgermeister Anton Wallner vertreten war, sowie an die vielen freiwilligen Helfer des Vereines, ohne die ein Erhalt der eigenständigen Wasserversorgung nicht gewährleistet wäre, verabschiedete Vorstand Josef Millauer die Versammlung in ein gemütliches Beisammensein.

Pressemeldung Wasserbeschaffungsverein Derndorf–Litzldorf e.V.

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Bad Feilnbach

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT