Bieranstich beim Trachtenverein Bad Feilnbach

Joachim Herrmann zu Gast beim 127. Gaufest 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Eindrücke vom Bieranstich beim Trachtenverein Bad Feilnbach
1 von 41
Bestens vorbereitet und bei idealem Festwetter konnte der Trachtenverein "D´Jenbachtaler" das 127. Gaufest des Gauverbandes I mit dem Bieranstich und mit der Musikkapelle Bad Feilnbach eröffnen.
Eindrücke vom Bieranstich beim Trachtenverein Bad Feilnbach
2 von 41
Bestens vorbereitet und bei idealem Festwetter konnte der Trachtenverein "D´Jenbachtaler" das 127. Gaufest des Gauverbandes I mit dem Bieranstich und mit der Musikkapelle Bad Feilnbach eröffnen.
Eindrücke vom Bieranstich beim Trachtenverein Bad Feilnbach
3 von 41
Bestens vorbereitet und bei idealem Festwetter konnte der Trachtenverein "D´Jenbachtaler" das 127. Gaufest des Gauverbandes I mit dem Bieranstich und mit der Musikkapelle Bad Feilnbach eröffnen.
Eindrücke vom Bieranstich beim Trachtenverein Bad Feilnbach
4 von 41
Bestens vorbereitet und bei idealem Festwetter konnte der Trachtenverein "D´Jenbachtaler" das 127. Gaufest des Gauverbandes I mit dem Bieranstich und mit der Musikkapelle Bad Feilnbach eröffnen.
Eindrücke vom Bieranstich beim Trachtenverein Bad Feilnbach
5 von 41
Bestens vorbereitet und bei idealem Festwetter konnte der Trachtenverein "D´Jenbachtaler" das 127. Gaufest des Gauverbandes I mit dem Bieranstich und mit der Musikkapelle Bad Feilnbach eröffnen.
Eindrücke vom Bieranstich beim Trachtenverein Bad Feilnbach
6 von 41
Bestens vorbereitet und bei idealem Festwetter konnte der Trachtenverein "D´Jenbachtaler" das 127. Gaufest des Gauverbandes I mit dem Bieranstich und mit der Musikkapelle Bad Feilnbach eröffnen.
Eindrücke vom Bieranstich beim Trachtenverein Bad Feilnbach
7 von 41
Bestens vorbereitet und bei idealem Festwetter konnte der Trachtenverein "D´Jenbachtaler" das 127. Gaufest des Gauverbandes I mit dem Bieranstich und mit der Musikkapelle Bad Feilnbach eröffnen.
Eindrücke vom Bieranstich beim Trachtenverein Bad Feilnbach
8 von 41
Bestens vorbereitet und bei idealem Festwetter konnte der Trachtenverein "D´Jenbachtaler" das 127. Gaufest des Gauverbandes I mit dem Bieranstich und mit der Musikkapelle Bad Feilnbach eröffnen.

Bestens vorbereitet und bei idealem Festwetter konnte der Trachtenverein "D´Jenbachtaler" das 127. Gaufest des Gauverbandes I mit dem Bieranstich und mit der Musikkapelle Bad Feilnbach eröffnen.

Hoher Ehrengast war auf Einladung des CSU-Ortsverbandes und der CSU-Abgeordneten aus dem Landkreis Rosenheim Bayerns Innenminister Joachim Herrmann.

In Bad Feilnbach geht es am Samstag mit dem Gauheimatabend weiter, am Sonntag ist dann um 10 Uhr Festgottesdienst, hernach großer Festzug durch den Ort.

Fotos: Hötzelsperger

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Bad Feilnbach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare