Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Florian Hoffrohne wird neuer Kurdirektor

+
Sepp Höfer mit seinem Nachfolger Florian Hoffrohne (l.).

Bad Feilnbach - Der Nachfolger von Sepp Höfer steht fest: Florian Hoffrohne aus Pfronten wird ab Mai der neue Kurdirektor von Bad Feilnbach.

Nach 30 Jahren aktiver Tätigkeit für Bad Feilnbach, aber auch für das Kur-Quartett im Rosenheimer Land, geht Höfer in Ruhestand. Beim Bayerischen Heilbäderverband legt er zudem in zwei Jahren sein Amt als Schatzmeister nieder.

Bei der Reisemesse f.re.e in München machte Höfer am Wochenende seinen Nachfolger am Gemeinschaftsstand Chiemsee-Alpenland mit Kollegen bekannt.

Mehr dazu morgen im Oberbayerischen Volksblatt und im Mangfall-Boten

Kommentare