„Quo vadis Bavaria?“ - Bayernpartei informiert

Bruckmühl - Mit diesem lateinischen Spruch ("Wohin gehst du Bayern?") will sich der neuegegründete Ortsverband Aiblinger Land der Bayernpartei vorstellen. Termin ist der 14. März:

Unter den Motto „Quo vadis Bavaria?“ (Wohin gehst Du Bayern?) stellt sich der neugegründete Ortsverband Aiblinger Land der Bayernpartei am Donnerstag, 14. März um 20 Uhr im Gelis Brotzeitstüberl, Carl-Zeiss-Straße 32 in Bruckmühl vor. Kreisrat Sepp Lausch wird Rückblicke und Ausblicke auf Bayern wagen und das Programm der Bayernpartei vorstellen.

Anschließend wird sich Parteivorsitzender und Kreisrat Florian Weber aus Bad Aibling der Diskussion zu aktuellen Themen stellen. Für musikalische Umrahmung ist gesorgt, der Eintritt ist frei.

Pressemeldung Bayernpartei Ortsverband Aiblinger Land

Rubriklistenbild: © landesverband.bayernpartei.de

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser