Bücherei Bruckmühl: Jahresgebühr anvisiert

Bruckmühl - Der Haupt- und Finanzausschuss der Marktgemeinde Bruckmühl befasste sich in jüngster Sitzung mit der Einführung von Ausleihgebühren für DVDs von der Gemeindebücherei.

In der vorausgegangenen Sitzung hatte der Ausschuss empfohlen, ab 2011 für DVDs Ausleihgebühren zu erheben, wenn sich der Verwaltungsaufwand in vertretbaren Grenzen halte. Das ist Büchereileiterin Carola Kahlich zufolge aber nicht so. Aufgrund einer Hochrechnung werden ihr zufolge bis Jahresende rund 30 000 DVDs ausgeliehen. Der zeitliche Mehraufwand für Kassieren und Wechseln könnte vom Personal nicht bewältigt werden. Sie rechne mit einen zusätzlichen Zeitbedarf von 300 bis 500 Stunden jährlich.

Mehr dazu lesen Sie morgen im Mangfall-Boten

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT