Mit 3 Promille unterwegs

Bad Aibling - In Schlangenlinien war ein 29-Jähriger Mittwochabend mit seinem Wagen auf der Rosenheimer Straße in Bad Aibling unterwegs. Bei dem Autofahrer wurden drei Promille im Blut festgestellt.

Die Besatzung eines BRK-Fahrzeugs war auf die unsichere Fahrweise aufmerksam geworden und hatte die Polizei verständigt. Die Beamten staunten bei der anschließenden Kontrolle nicht schlecht: Der 29-jährige Rumäne hatte einen Alkoholwert von über drei Promille. Ihn erwartet nun eine Anzeige und ein Fahrverbot in Deutschland.

Mehr lesen Sie in der Freitagsausgabe des Mangfall-Boten.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT