Pressemeldung Gemeindebücherei Feldkirchen-Westerham

Monster in der Bücherei: Vorlesenachmittag in Feldkirchen-Westerham

+
Büchereimitarbeiterin Brigitte Paul liest schaurig-schöne Monster-Geschichten.

Feldkirchen-Westerham – Draußen sammelte sich die Wärme auf dem Dorfplatz in Feldkirchen-Westerham, doch im Dachgeschoss der Gemeindebücherei herrschten angenehme Temperaturen.

Doch nicht nur deshalb hatten sich viele Kinder am Mittwochnachmittag, den 5. Juni hier versammelt: Der Vorlesenachmittag lockte! Diesmal war das Thema „Monster“ und als erstes wurden mehrere Bücher vorgelesen. Die Kinder lauschten gespannt den phantasievollen Geschichten von „netten Ungeheuern“ und kleinen „Müffel-Monstern“. Zum Abschluss konnten die Kindern noch Ausmalbilder mit Monstern bunt anmalen. Mit ihren kleinen Kunstwerken und vielen Geschichten im Kopf ging es anschließend heimwärts.

Der Vorlesenachmittag findet an jedem ersten Mittwoch im Monat von 15 bis 16 Uhr für Kinder von 4 bis 7 Jahren statt. Der nächste Termin ist am 3. Juli. Es ist keine Anmeldung erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei.

Pressemeldung Gemeindebücherei Feldkirchen-Westerham

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Feldkirchen-Westerham

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT