Einmündung Salzstraße und Kreuzberg wird gesperrt

+

Feldkirchen-Westerham - Alle Fahrer aufgepasst: Da ab 18. März der Bereich der Einmündung Salzstraße und Kreuzberg gesperrt ist, wird eine Umleitung eingerichtet.

Im Zeitraum vom 18. März bis 2. April muss im Rahmen der Wasserschutzmaßnahmen die ST2078 im Bereich der Einmündung Salzstraße und Kreuzberg gesperrt werden. Die Ortsdurchfahrt ist somit nicht möglich. Der Verkehr wird über die RO13 und die Aiblinger Straße beziehungsweise die RO2 umgeleitet. Die Umleitung ist ausgeschildert. Um Verständnis wird gebeten.

Pressemittteilung Gemeinde Feldkirchen- Westerham

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT