Bauarbeiten für Parkplatz laufen

Premiere am Pfingstsonntag: Erstmals hält in Feldolling ein Meridian-Zug

  • schließen

Feldkirchen-Westerham - Im Juli 2015 beschloss der Gemeinderat, wo der Bahnhaltepunkt in Feldolling gebaut werden soll. Im Sommer 2018 begannen die Bauarbeiten. Jetzt schaut alles danach aus, dass am Pfingstsonntag der erste Zug halten wird.

Am Pfingstsonntag, den 9. Juni, könnte zum ersten Mal ein Meridian-Zug an der neuen Haltestelle im Ortsteil Feldolling halten. "Am Pfingstsonntag zwischen 8.30 und 9.30 Uhr soll der Zug in Feldolling einfahren, mehr ist mir noch nicht bekannt", sagte Bürgermeister Hans Schaberl gegenüber ovb-online.de.

Die Bauarbeiten für den Parkplatz für 14 Autos sollen im Zeitplan liegen und die Asphaltschicht bereits aufgetragen sein.

Baubeginn war im vergangenen Sommer

Im Juli 2015 einigte sich der Gemeinderat nach 13 Jahren auf einen Haltepunkt für die Mangfalltalbahn außerhalb der Feldollinger Ortsmitte. Eigentlich plante die Gemeinde, dass der Bahnhaltepunkt Mitte Dezember vergangenen Jahres in Betrieb genommen werden könne. Die Bauarbeiten starteten deshalb im Sommer 2018. Doch weil noch Kabelarbeiten durchgeführt werden mussten, um die Signalanlage in Westerham umzusetzen, verzögerte sich der Start.

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Feldolling

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT