Feuerwehr bringt Auto zum Schweben

+

Bad Aibling - Im Rahmen der Dreharbeiten für das Wissensmagazin "Welt der Wunder" simulierte Löschmeister Thomas Stacheder von der Bad Aiblinger Feuerwehr eine Fettexplosion.

Er zeigte, wie verheerend sich eine solche chemische Reaktion auswirkt und wie man sich dabei richtig verhält. Im zweiten Teil brachten die Männer ein Auto mit Hilfe eines Wasserstrahls zum Schweben. Hier waren die Technik sowie Maschinistenausbilder Karl-Heinz Bachl gefragt.

Dreharbeiten für Welt der Wunder

Er ermittelte die benötigten Kapazitäten. Schnell stand fest, dass man Hilfe brauchte. Mit Unterstützung der Feuerwehren Kolbermoor und Heufeld gelang schließlich auch dieses Experiment. Ausgestrahlt werden die beiden Experimente im Januar 2011.

Mangfall-Bote

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT