Hauptschule holt sich den ersten Platz

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neumarkt-St. Veit - Die „Herzog-Heinrich-Hauptschule“ hat es wieder geschaft. Mit ihrer Cateringfirma gelang es ihnen, das zweite Jahr hintereinander den ersten Platz bei der Schülermesse in Fürth zu belegen.

Der Leiter der Schülerfirmenmesse, Rektor Gerd Kastl von der Dr.-Gustav-Schickedanzschule hieß die rund 80 Teilnehmer der Haupt- und Förderschulen, Gymnasien, Real- und Berufsschulen willkommen. Auch Vertreter aus Politik und Wirtschaft sprachen Grußworte und lobten diese Aktion als Plattform zum Erlernen von wirtschaftlichem und praktischen Denken und Handeln.

Die eigenen Erfahrungen der Schüler bei diesem Leistungsvergleich bewirken mehr als alle Theorie. Die Beurteilungskriterien der strengen Juroren galten der Gestaltung des Messestandes und dem Kommunikationsverhalten. Ein anderes Schiedsgericht beurteilte einen einminütigen, selbst gestalteten Werbespot. Und eine dritte Jury schaute auf das Ambiente und den Geschmack der Cateringfirma. Neumarkts „Herzog-Heinrich-Hauptschule“ konnte als Cateringfirma „Coole Schule“ dabei den ersten Platz erringen. Die 28 Schüler mit ihren Fachlehrkräften schafften es somit, ihren großen Erfolg von 2009 zu wiederholen. Den ersten Preis im Werbespotbewerb konnte die Firma „Bequemix“ des Gymnasiums Pfarrkirchen erringen.

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser