Einsatz der Feuerwehren Irschenberg und Miesbach

Fahranfänger (18) überschlägt sich mit Opel und wird eingeklemmt

  • schließen

Irschenberg - Auf der B472 auf Höhe Riedgasteig überschlug sich ein 18-jähriger Miesbacher und wurde im Fahrzeug eingeklemmt. 

Am Sonntag (22. Dezember), gegen 15.30 Uhr, überschlug sich ein 18-jähriger Miesbacher auf der B472 mit einem Opel. Der Unfall ereignete sich in einer Kurve auf Höhe von Riedgasteig. 

Fahranfänger wird in Auto eingeklemmt

Der junge Mann wurde im Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehren Irschenberg und Parsberg aus dem Fahrzeug befreit werden. Der 18-Jährige wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

Unfallursache unklar

Der Sachschaden wird vorläufig auf ca. 2.500 Euro geschätzt. Die Bundesstraße war zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme für ca. eine Stunde komplett gesperrt. Die Polizei Miesbach hat zur Klärung des Unfallhergangs Ermittlungen aufgenommen.

bcs/Pressemitteilung Polizei Miesbach

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Irschenberg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT