Spende für das Kinderdorf

+

Irschenberg - Das Caritas Kinderdorf Irschenberg hat in der Vorweihnachtszeit für seine Arbeit eine Spende über mehrere Tausen Euro erhalten.

Die Kaffeerösterei Dinzler hat das Caritas Kinderdorf Irschenberg auch in diesem Jahr wieder mit einer Spende bedacht. Als Annette Ehnes, Bereichsleiterin in Kinderdorf, der Einladung von Seniorchefin Isolde Richter mit ein paar Jugendlichen in das Kaffeehaus folgte, ahnte sie nicht, dass sie dort einen Scheck in Höhe von 3500 Euro entgegennehmen würde.

Zum Vergrößern Bild anklicken.

„Wir sind dankbar, dass sich die Familie Richter in diesem Jahr sogar noch großzügiger für unsere Kinder einsetzt“, freute sich die stellvertretende Dorfleiterin. Die Spende soll für Talentförderung, wie Reiten und Instrumentalunterricht, wie Klavier, Schlagzeug, Gitarre und Flöte Verwendung finden. Das Geld stammt aus dem Verkauf leerer Kaffeesäcke, die die Gäste der Kaffeerösterei Dinzler am Irschenberg für einen Euro erwerben konnten. Wie in jedem Jahr geht der Erlös daraus an karitative Einrichtungen in der Region.

Pressemitteilung Caritas Kinderdorf Irschenberg

Zurück zur Übersicht: Irschenberg

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT