Jenbachparadies: 2011 geht es weiter

Bad Feilnbach - Große Erfolge feierte der Verein „Jenbachparadies Bad Feilnbach“. Leader-Projekte sind genehmigt, „Auf Gottes Spuren“ rege besucht und der Bau eines Pavillons anvisiert.

Für 2011 gab das Wasserwirtschaftsamt Rosenheim zudem grünes Licht für den Wasserspielplatz im Naturpark. Vorstand und Bürgermeister Hans Hofer empfing zur ersten Jahresversammlung des Vereins „Jenbachparadies Bad Feilnbach“ fast alle Vereinsmitglieder im Cafe Millau. Besonders erfreut war er, dass auch Neumitglieder dabei waren und bereits im ersten Jahr nach der Gründung schon viel in der Satzung beschriebene Vereinszwecke erreicht wurden.

Mehr dazu lesen sie in der nächsten Ausgabe des Mangfall-Boten.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT