Kindergartengebühren steigen

Bruckmühl - Für eine Erhöhung der Kindergartengebühren zum Kindergartenjahr 2011/2012 hat sich der Marktgemeinderat Bruckmühl in jüngster Sitzung mehrheitlich ausgesprochen.

Danach sollen die Gebühren linear um sechs Euro monatlich ansteigen. Bürgermeister Franz Heinritzi wies eingangs auf die Notwendigkeit einer moderaten Erhöhung hin. Die Gebühren seien zum letzten Mal 2006 erhöht worden. Die Krippengebühren bleiben unberührt.

Kämmerer Heinz Mader stellte unter anderem fest, dass die Gebühren des Marktes Bruckmühl um rund zehn Prozent unter den Durchschnittsgebühren aller Kindergärten im Landkreis Rosenheim liegen. Zudem müsse bedacht werden, dass die Gebühren für die kirchlichen Kindergärten im Gemeindebereich bereits heute über denen der Marktgemeinde lägen.

Mehr dazu am Dienstag im Mangfall-Boten!

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT