Obst und Gemüse auf der Staatsstraße

Kolbermoor - Auf der Staatsstraße 2078 hat sich in der Nacht ein Lkw-Unfall ereignet. Die Bergung des Anhängers gestaltete sich schwierig. Die Straße war deswegen rund vier Stunden total gesperrt.

SERVICE:

Verkehrsmeldungen

Verschiedene Verkehrsmeldungen besagen, dass sich der Unfall am Dienstag um kurz vor 4 Uhr früh auf der Staatsstraße 2078 zwischen Kolbermoor und Bad Aibling ereignet hat. Danach war die Straße rund vier Stunden in beiden Richtungen gesperrt.

Wie die Polizei auf Anfrage von rosenheim24 mitteilte, war ein Lastwagen, der mit Obst und Gemüse beladen war, auf Höhe der Aiblinger Au umgekippt und blockierte die Fahrbahn in beide Richtungen. Die Bergung gestalteten sich schwierig. Deswegen wurde auch ein Kran angefordert. Der Lkw-Fahrer selbst hatte übrigens Glück und überstand den Crash unverletzt. Gegen 8 Uhr konnte der umgekippte Anhänger aufgerichtet und abtransportiert werden. Jetzt wird noch von der Feuerwehr die Fahrbahn gesäubert.

redro24

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Kolbermoor

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT