Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kostenpunkt: Rund 450.000 Euro

Neues Feuerwehrauto für Kolbermoor

Kolbermoor - Nach 30 Dienstjahren bekommt nun das Löschfahrzeug der Feuerwehr Kolbermoor einen würdigen Nachfolger.

Der Kolbermoorer Gemeinderat stimmte in der Sitzung am Mittwoch der Anschaffung eines neuen Löschfahrzeugs für die Feuerwehr Kolbermoor einstimmig zu.

Das alte Fahrzeug hat nach einer Dienstzeit von 30 Jahren nun ausgedient. Auch auf Grund geänderter technischer Anforderungen soll das bisherige Feuerwehrauto nun ersetzt werden.

Stellungnahme der Verwaltung:

Zur Beschaffung des Fahrzeugs wurde ein offenes Verfahren europaweit durchgeführt. Zwei Angebote gingen ein, die beide auf technische und kaufmännische Belange hin geprüft wurden.

Die Verwaltung entschied sich für ein Vorführfahrzeug das die Firma Josef Lentner GmbH angeboten hatte. Der Vorführwagen ist in einem eins a Zustand und hatte noch keine Vorbesitzer. Er wurde bisher nur für Vorführzwecke genutzt und wird bis zur Auslieferung einen Kilometerstand von etwa 1.500 Kilometern haben.

Die Kosten für das neue Fahrzeug belaufen sich auf rund 450.000 Euro.

Fragen, Tipps, Anregungen - schreibt uns über What'sApp: Tel. 0162/2852300

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare