Großes Bedauern im Stadtrat

Joachim Prikril scheidet aus dem Stadtrat aus

+
Stadtrat Joachim Prikril (SPD) legt sein Amt nieder
  • schließen

Kolbermoor - Die Mitglieder des Stadtrates wollten ihn eigentlich nicht gehen lassen - am Mittwoch war Joachim Prikrils (SPD) letzte Stadtratssitzung. 

Er war Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss, im Werkausschuss, im Wohnungs- und Sozialausschuss und einer von sieben Mitgliedern der SPD Fraktion. Nun legt Joachim Prikril nach 15 Jahren und fünf Monaten Tätigkeit als Kolbermoorer Stadtrat sein Amt nieder und geht in den Ruhestand. "Ich möchte mich für die stets gute und konstruktive Zusammenarbeit bei meinen Stadtratskollegen und der Verwaltung bedanken", so Prikril.

Sein Ausscheiden bedauerten nicht nur seine Fraktionskollegen. "Wir respektieren den Wunsch mit großem Bedauern und danken ihm für alles", so dritte Bürgermeisterin Dagmar Levin (SPD). Sebastian Daxeder (CSU) meinte stellvertretend für die gesamte Fraktion: "Wir würden ihn nicht gehen lassen." Auch Dieter Kannengießer fand es schade. Georg Kustermann (Grüne Liste Kolbermoor) gönnt ihm den Ruhestand und bedankte sich für die gemeinsame Zeit. 

Sein Listennachfolger ist Christian Rothmeier.

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Kolbermoor

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT