2,5 Millionen Euro Kosten

Modernisierung am Glasberg 15 soll noch im Januar beginnen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Kolbermoor - Bald schon soll die Sanierung des städtischen Wohnhauses am Glasberg 15 beginnen. In seiner jüngsten Sitzung sprach sich der Bauausschuss für die Planungen aus.

Einstimmig sprach sich der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung für die Vergabe der Aufträge zur Modernisierung des städtischen Wohnhauses Glasberg 15 aus, wie der Mangfall-Bote berichtet. Überwiegend Firmen aus der Region erhalten diese.Insgesamt wird diese rund 2,5 Millionen Euro kosten, davon entfallen, unter anderem, 171 000 Euro für Dacharbeiten und Spengler, knapp 243 000 Euro für das Wärmedämmverbundsystem und 277 000 Euro für Sanitär und Lüftung, wie die Zeitung schreibt.

Insgesamt seien 95 Prozent der Aufträge vergeben, teilte Bauamtsmitarbeiter Jörg Reinheckel mit. Noch im Januar soll mit den Bauarbeiten begonnen werden. Drei der Erdgeschosswohnungen sollen zudem rollstuhlgerecht umgebaut werden.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Kolbermoor

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser