Mädchen von Auto erfasst - schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Großkarolinenfeld - Ein schwerer Verkehrsunfall forderte am Samstagnachmittag insgesamt vier Verletzte. Ein BMW erfasste eine Radlerin, die schwer verletzt wurde. Auch die drei Auto-Insassen erlitten leichte Blessuren.

Lesen Sie dazu auch:

Polizeimeldung

Auf der Staatstraße 2080 (Rosenheim - Ebersberg) ist es am Samstag gegen 14.45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Informationen vor Ort zufolge soll ein 14-jähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad an einer Kreuzung, die nach Großkarolinenfeld abzweigt (auf Höhe Lochberg), einen Pkw übersehen haben. Die Radlerin wurde vom Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Das Mädchen soll schwer verletzt worden sein.

Radfahrerin (14) von BMW erfasst

Auch für die drei Insassen des Pkws endete der Crash leider nicht glimpflich. Durch die Wucht des Zusammenstoßes mit der Radlerin wurde der BMW aus dem Landkreis Ebersberg in einen angrenzenden Graben geschleudert. Die drei Personen sollen ersten Angaben zufolge leicht verletzt worden sein. Das demolierte Auto musste mit einem Kran aus dem Straßengraben geborgen werden.

red/mw

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser