Mäßige Tourismusbilanz 2009

+
Das B&O-Parkhotel auf dem ehemaligen US-Areal im Jahr 2009.

Bad Aibling - Bad Aibling als Tourismusstandort rüstet nach einem mäßigen Jahr auf, denn 2009 ging vor allem die Zahl der Klinikgäste zurück.

Neue Wellnessbereiche in den beiden großen Hotels, zusätzliche Betten und Konferenzräume im Tagungshotel auf dem ehemaligen US-Areal – davon verspricht man sich für die Zukunft steigende Gäste- und Übernachtungszahlen. Die Bilanz 2009 fiel indes mäßig aus, neben einer Stagnation auf dem Tourismussektor gingen vor allem die Klinikgäste zurück. Ein Grund: groß angelegte Umbaumaßnahmen in der Rheumaklinik, weshalb man nach Abschluss der Arbeiten nun wieder auf bessere Zahlen hofft. rg

Lesen Sie mehr dazu morgen im Mangfall-Boten!

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT