Fahrplanänderung beim Meridian 

Schülerzug fällt aus: "Das ist eine bodenlose Frechheit" 

  • schließen

Mangfalltal - Das Landratsamt Rosenheim hat dem Gymnasium Bruckmühl mitgeteilt, dass es im Zeitraum zwischen dem 26. Februar und 9. Mai 2016 im Mangfalltal zu einer gravierenden Ausdünnung des Zugfahrplans kommt. Grund dafür ist der Umleitungsverkehr von der Hauptstrecke Rosenheim - Grafing - München wegen dortiger Bauarbeiten. 

Voraussichtlich kein Schienenersatzverkehr

Vor allem der Wegfall des Zuges Holzkirchen ab 7:10 Uhr (Bruckmühl 7:28 Uhr) wird für die Schüler zu erheblichen Einschränkungen führen. Laut Aussage der zuständigen Bahnbehörde gegenüber dem Gymnasium Bruckmühl wird es auch keinen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen geben. 

Auf Nachfrage von mangfall24.de teilte eine Mitarbeiterin des Meridian mit, dass noch keinerlei Auskünfte über die Streichung des Zuges und einen möglichen Schienenersatzverkehr gemacht werden können.

Eine Rückfrage des Gynasiums im Landratsamt hat ergeben, dass auch der Landkreis keine Ersatzbusse für die Schülerbeförderung plant. Auch weist das Landratsamt darauf hin, dass die Zugfahrkarten nicht für den regulären Bustransfer von Feldkirchen nach Bruckmühl gelten.

Schüler müssen eine halbe Stunde eher los 

Sie interessieren sich für Nachrichten aus dem Mangfalltal? Dann machen Sie mangfall24.de zu Ihrer Startseite!

Daher gibt es für die Bahnfahrer aus Richtung Holzkirchen in diesen 10 Wochen (2 Wochen davon in den Osterferien) nur mehr die Möglichkeit, den Zug vor 7:00 Uhr zu nutzen (Holzkirchen ab 6:35 Uhr, Bruckmühl an 7:03 Uhr). Die Schule ist in diesem Zeitraum bereits ab 7:10 Uhr geöffnet

Bei Benutzung des späteren Zuges (Holzkirchen ab 7:35 Uhr, Bruckmühl an 8:03 Uhr) würden die Schüler einen Großteil der ersten Unterrichtsstunde verpassen. Die Schule hat nach eigenen Angaben leider keine Möglichkeiten, auf eine Verbesserung der Situation einzuwirken.

Vorschlag einer Unterschriftensammlung

Auch in der jüngsten Jungbürgerversamlung der Gemeinde Feldkirchen-Westerham wurde der Wegfall des Schülerzuges thematisiert: "Das ist eine bodenlose Frechheit. Der Meridian soll wenigstens einen Schienenersatzverkehr organisieren", äußerte sich eine Schülerin dazu. Gemeinderätin Barbara Birner schlug vor Unterschriften zu sammeln, um auf die Verantwortlichen Druck auszuüben.

Aktuelle Warnstreiks beim Meridian

Am Dienstag fand ein Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG statt. Die genauen Informationen und Stimmen der Meridian-Kunden lesen Sie hier.

jb

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT