Feuerwehr "notoperiert" Jung-Vogel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Noch so klein und schon so viel erlebt: Am Mühldorfer Katharinenplatz hat die Feuerwehr am Montagvormittag einen kleinen Vogel gerettet:

Der kleine Vogel war aus dem Nest in eine Dachrinne gefallen. Er hatte sich eine Schnur zu fest um den Fuß gewickelt und konnte sich selbst nicht mehr helfen.

In einer kleinen "Notoperation" entfernten die Feuerwehrleute die Schnur vom Fuß des Vögelchens und setzten ihn anschließend wieder in sein Nest.

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser