Neues Parkhaus in Rosenheim eröffnet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Die Parkplatzsituation in der Stadt gilt schon seit Jahren als äußerst schwierig. Nun wurde am Montag ein neues Parkhaus eröffnet, das dies ändern soll. 

Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer (CSU) eröffnete am Montag kurz vor dem Start der Landesgartenschau (Freitag, 23. April) ein neues Parkhaus in der Kufsteiner Straße, an der Kreuzung zur Gießereistraße.

Neues Parkhaus in Rosenheim eröffnet

Künftig wird es also in Rosenheim einfacher sein, einen Parkplatz zu finden. Das Parkhaus bietet auf einer Fläche von 5200 Quadratmetern Platz für 190 Autos. Über 650 Quadratmeter Beton-Wandelemente wurden verbaut, um die Lärmbelästigung für die Nachbarschaft in Grenzen zu halten.

Nach den Reden von Wilhelm Beilhack, dem Bauherrn, Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer und Michael Hösel, dem Vertreter der Baufirma wurde dann das Band feierlich zerschnitten.

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser