1860 startet mit Unentschieden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Die Rosenheimer Kicker beginnen ihre Bayernliga-Saison: Mit einem 1:1 endete am Samstag das Spiel von 1860 Rosenheim gegen den TSV Buchbach. *Video*

Wenige genutzte und viele vergebene Chancen prägten das Inn/Salzach-Derby: „Ein durchwachsener Auftakt“ meint Torschütze Dominik Haas zum ersten Spiel der Saison in der Bayernliga. Der Spieler mit der Nummer 20 erzielte in der 84. Minute den Ausgleich für Rosenheim. Der TSV Buchenbach ging zuvor in der 43. Spielminute durch einen Treffer von Stefan Hillinger in Führung. Die Trainer der beiden Mannschaften waren mit dem 1:1 zufrieden: “Ein Punkt war unser Ziel, und den Punkt haben wir mitgenommen.“, so Buchbachs neuer Trainer Richard Nitzl. Der Rosenheimer Spielertrainer Manfred Burgartswieser kann mit dem Unentschieden „ganz gut leben. In der Bayernliga wird es immer enge Spiele geben.“

(red-ro24/cs)

Lesen Sie auch:

Sechziger starten in die Bayernliga

"Wir sind höchst motiviert"

Rubriklistenbild: © cs

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser