Ein herzlicher Jahresabschluss

Fortuna Rosenheim spendet 600 Euro an das SOS-Kinderdorf am Irschenberg

+
In Zusammenarbeit mit weiteren Vereinen aus Rosenheim übergab Fortunas Vorstand 600 Euro a das SOS-Kinderdorf.

Irschenberg - Ingesamt 600 Euro spendet der Fortuna Rosenheim e.V. an das SOS-Kinderdorf am Irschenberg. Das Geld wurde unter anderem beim 2. Rosenheimer Flötzinger Cup gesammelt.

Kurz nach Weihnachten übergab der Vorstand von Fortuna Rosenheim e.V. dem SOS-Kinderdorf am Irschenberg eine Spende von 600 Euro. Gesammelt wurde das Geld beim 2019 ausgetragenen 2. Rosenheimer Flötzinger Cup, bei dem während eines Benefizspiels der Jugendmannschaften vom TSV 1860 Rosenheim und dem Sportbund Rosenheim über 300 Euro Spenden zusammen kamen. 

Danke auch an dieser Stelle nochmal an beide Vereine für Eure Unterstützung!! Anschließend wurden noch zwei von den aktuellen Herrenmannschaften des TSV 1860 Rosenheim und der Starbulls Rosenheim gespendete und unterschriebene Trikots versteigert, was zusätzliche Spenden in Höhe von 250 Euro einbrachte.

Nach der Übergabe wurde der Vorstand zu einer exklusiven Gelände- und Hausführung von den Kindern und ihrer Erzieherin, Frau Maier, aus Haus 11 eingeladen. Bei Kaffee und Keksen erfuhren wir viel Erstaunliches und Bewundernswertes über das alltägliche Leben im Kinderdorf. Nach einem herzlichen und auch beeindruckenden Nachmittag verabschiedeten wir uns mit einer Einladung zu einem Fußballspiel von Fortuna Rosenheim e.V. in der kommenden Rückrunde der C-Klasse 2 des Kreises Inn/Salzach. 

Falls ihr mehr über unser soziales Engagement und unseren Verein erfahren wollt, einfach mal auf unserer Homepage www.fortuna-rosenheim.de oder auf Facebook/Instagram vorbeischauen!

Pressemitteilung Fortuna Rosenheim e.V.

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT