Rückblick mit Humor

Kolbermoor - Beim Neujahresempfang der evangelischen Kreuzkirchengemeinde gab es "Neues aus der Anstalt".

Kein Auge blieb trocken, als Pfarrer Roland Schwarz - stilecht im Bademantel und mit zerzaustem Haar - unter dem Motto "Neues aus der Anstalt" den Rückblick auf das vergangene Jahr gab: Vor allem seine Schilderung einer Ämter-Odysse, um die Betriebsgenehmigung für eine Kindertagesstätte zu erhalten, erheiterte die zahlreichen Besucher.

Rund 100 Vertreter aus Kirchenvorstand, Vereinen und Verbänden sowie ehrenamtliche Helfer und treue Wegbegleiter waren zu dem Empfang in das Gemeindehaus gekommen. Als "Patientensprecherin" - ebenfalls im Bademantel - sorgte Sabine Seidel vom Kirchenvorstand für gute Laune. Ganz ernst war es Sabine Seidel aber, den zahlreichen Helfern der Gemeinde zu danken. Allein 40 Mitarbeiter und zahlreiche Ehrenamtliche in 18 verschiedenen Gruppen engagieren sich. Auch der Kolbermoorer Bürgermeister Peter Kloo dankte der evangelischen Kirche für ihre Arbeit in der Stadt.

Mehr dazu in der Dienstag-Ausgabe des Mangfallboten!

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT