Schlechtes Wetter, gute Zahlen

+
Reparaturarbeiten in der Bad Aiblinger Therme

Bad Aibling - Trotz schlechten Wetters kann die Therme Bad Aibling positive Zahlen schreiben. Mehr als 150.000 Badegäste schaffte die Therme im ersten Halbjahr 2010.

diese Bilanz kann die Therme Bad Aibling ziehen: Zur Jahreshälfte wurde bereits die Marke von 150 000 Badegästen geknackt, guten Gewissens konnte man so in die Revisions-Pause gehen.

Noch bis 30. Juni werden nun kleinere Reparaturarbeiten durchgeführt und die technischen Anlagen gewartet. Ab 1. Juli stehen Therme und Sauna dann wieder in frischem Glanz zur Verfügung.

Lesen Sie mehr dazu morgen im Mangfall-Boten

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT