Auffahrunfall auf der A8 

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Irschenberg/Bad Aibling - Auf der A8 Richtung Salzburg, zwischen Irschenberg und Bad Aibling sind fünf Autos  aufeinander aufgefahren. 

Ein 72-jähriger türkischer Staatsangehöriger fuhr mit seinem Mercedes auf dem linken Fahrstreifen auf den vor ihm fahrenden Opel einer 31-jährigen Slowakin auf. Dabei wurden im Mercedes beide Insassen und im Opel zwei der drei Insassen leicht verletzt. Sie erlitten Prellungen und wurden später zur ambulanten Behandlung in verschiedene Krankenhäuser eingeliefert.

Da die Unfallfahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen liegen blieben, mussten die nachfolgenden Fahrzeuge abbremsen. Dabei kam es zu einem weiteren Auffahrunfall. Ein 23-jähriger Mann aus Zweibrücken konnte mit seinem Skoda nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr, trotz einem Ausweichversuch, auf den vor ihm fahrenden VW Golf eines 70-jährigen Italieners auf und schob diesen noch auf den davor fahrenden Citroen eines 53jährigen Mannes aus dem Landkreis.

Unfall am Irschenberg

Rubriklistenbild: © Reisner

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser