Sporthalle vorsorglich gesperrt

Mietraching - Unfreiwillig trainingsfrei hatten gestern zahlreiche Fußballer, die am Nachmittag in die Sporthalle auf dem B&O-Gelände in Mietraching wollten: Die Halle wurde vorsorglich gesperrt!

Mittags fällte die Stadt nach Rücksprache mit dem Statiker die Entscheidung, die Halle aufgrund der massiven Schneefälle der vergangenen Tage vorsorglich zu sperren.

Dies bedeute aber keinesfalls, dass das Dach einsturzgefährdet sei, erklärte Sportreferent Erwin Kühnel gegenüber unserer Zeitung. Problematisch könne es jedoch werden, wenn übers Wochenende noch mehr Schnee falle. Schließlich könne die weiße Last nicht einfach - wie die Sportler selbst vorgeschlagen hatten - vom Dach geräumt werden, da dort Solarzellen installiert und viele Kabel verlegt sind. Am kommenden Montag, 6. Dezember, wollen die Verantwortlichen über das weitere Vorgehen entscheiden, beispielsweise ob die Solarzellen abmontiert werden sollen. Die Mitarbeiter der Filmfirma, die gerade in der Fliegerhalle tätig sind, wurden ebenfalls über die misslichen Umstände infomiert. Gleich reagiert haben die Fireballs auf die Sperrung: Sie haben ihre morgigen Basketballspiele in die Halle des Gymnasiums verlegt.

el/Mangfall-Bote

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT