Tipps für die Bewerbung von Experten

+
Gastgeber und Referenten: (von links) Nadia Pütz, Rektorin Veronika Käferle, Evelin Janßen, Saskia Adam und Dr. Johannes Klose.

Heufeld - Praxisnahe Tipps von Referenten aus der regionalen Wirtschaft standen jetzt im Mittelpunkt der Informationsveranstaltung „Fit für die Ausbildung“ in Heufeld.

Die Leitung der Justus-von-Liebig-Schule hatte zusammen mit Vertretern der Jugendsozialarbeit und des Arbeitskreises „Schule-Beruf“ die Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 10 mit ihren Eltern eingeladen.

Annette Adami, Inhaberin der Bruckmühler Marienapotheke und Lehrlingsausbilderin, schilderte die schulischen und persönlichen Anforderungen für die dreijährige Ausbildung als pharmazeutisch-kaufmännische Assistentin: abgeschlossener M-Zug mit möglichst guten Noten, eine aussagekräftige Bewerbungsmappe, gute deutsche Sprachkenntnisse, ordentliche Kleidung und ein gepflegtes Äußeres.

Mehr dazu morgen im Mangfall-Boten

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT