Schenkerhalle neu eröffnet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Vier Monate nachdem die Schenkerhalle aufgrund eines größeren Dachschadens geschlossen werden musste, ist sie wieder neu eröffnet worden.

Frisch renoviert und bereit für neue Events ist die Schenkerhalle jetzt, nachdem sie für vier Monate geschlossen werden musste. Der Grund: ein Dachschaden.

Die Kosten für die Renovierung - insgesamt 40.000 Euro - hat die Stadt Waldkraiburg zusammen mit der Stadtbau GmbH übernommen. "Das haben wir gerne gemacht, denn die Jugendarbeit ist uns sehr wichtig", meinte Hermann Karosser. Mit dem Leiter der Stadtbau GmbH freute sich besonders auch Kreisjugendring-Vorsitzender Florian Grünke. "Die Schenkerhalle ist für uns eine einmalige Möglichkeit, Jugendarbeit zu betreiben. Wir hoffen die kleinen Einbußen, die durch die Schließung entstanden sind, wieder erwirtschaften zu können."

Anette Mrugala

Rubriklistenbild: © Anette Mrugala

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser