A94: BMW schiebt Fiat von der Straße

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuötting - Auf der A94 hat sich vor Kurzem ein Unfall ereignet. Ein 61-jähriger Fahrer ist ersten Angaben zufolge in den Graben neben der Fahrbahn gerutscht und hat ein zweites Fahrzeug mitgenommen. 

Der 61-jährige Unfallverursacher hatte laut ersten Informationen knapp zwei Promille Alkohol im Blut.

Das zweite Auto war mit zwei Männern und einer Frau besetzt. Die Frau wurde leicht verletzt - sie erlitt vermutlich einen Schock - ins Krankenhaus nach Altötting gebracht. Laut ersten Angaben blieben alle anderen Unfallbeteiligten unverletzt.

Noch ist nicht mehr bekannt. Wir halten sie auf dem Laufenden.

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser