A8-Unfall: Fünf Fahrzeuge beteiligt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Übersee - Auf der Autobahn München-Salzburg hat sich am Freitagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet. Insgesamt waren fünf Fahrzeuge beteiligt. **Polizeimeldung**

Der Unfall ereignete sich gegen 15.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Felden und Übersee. Nach Informationen vor Ort wurde ein Fahrzeug in die Leitplanke gedrängt. Drei nachfolgende Auto fuhren schließlich noch in die Unfallstelle.

Ein Kind soll sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zugezogen und ins Krankenhaus nach Traunstein gebracht worden sein.

Rubriklistenbild: © Karpf

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser