Waisenhaus mit Kolbermoorer Unterstützung

+

Kolbermoor - Die 21-jährige Teresa Mayer begleitete Schwester Mary, welche seit Jahren Waisenkinder in Nigeria unterstützt, über den Sommer.

Seit Jahren unterstützt Schwester Mary Waisenkinder in Nigeria, baute mit Kolbermoorer Hilfe das Waisenhaus „Madonna Angels“ auf.

Die 21-jährige Teresa Mayer begleitete nun diesen Sommer Schwester Mary bei ihren Aufgaben und verbrachte drei Monate in dem Kinderheim. Diesen Samstag, 3. Dezember, 15 Uhr, berichten nun Teresa und ihre Mutter Marianne Mayer in einem Lichtbildervortrag über die Zeit in Nigeria.

Lesen Sie mehr dazu morgen im Mangfall-Boten!

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT