Zeil: "Lassen den Mittelstand nicht allein"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Beim 6. Rosenheimer Tag Wirtschaft trafen sich die regionalen Wirtschaftstreibenden zum Informationsaustausch. Impulse gab der Gastredner Wirtschaftsminister Martin Zeil.

Was tun in der Krise? Nach Antworten suchte man am 6. Rosenheimer Wirtschaftstag. Rund 200 Gäste der regionalen Wirtschaft folgten der Einladung ins Kuko. Veranstaltet wurde der Tag der Wirtschaft von Stadt und Landkreis Rosenheim, der Hochschule, der Industrie-und Handelskammer, sowie der Kreishandwerkskammer. rosenheim24 nutze die Gelegenheit und bat den Bayerischen Staatsminister für Wirtschaft Martin Zeil zum Interview. Nach seiner Rede sprach er mit uns über Lektionen aus der Wirtschaftskrise, den umstrittenen Ankauf der Steuerhinterzieher-CD und die Diskussion über die Steuererleichterung für Hoteliers:

Als Sponsor für den Wirtschaftstag wurde die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling gewonnen. In den zwei Workshops „Innovative Personalpolitik als Säule des Wachstums“ und „Erfolg durch Innovation und Fördermittelberatung“ konnten die Unternehemer vom Wissen der Experten profitieren.

Bilder vom Tag der Wirtschaft

6. Rosenheimer Tag der Wirtschaft

Rubriklistenbild: © cs

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser