"Wir leben in einer Revolution"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Seit vier Jahren war er nicht mehr hier, jetzt ist er wieder in der Rosenheimer Heimat: Pfarrer Sebastian Obermaier, Träger des Itzel-Preises und Boliviens „Mann des Jahres 2003“. **Video**

Für sein 50. Priesterjubiläum hat sich der „Padre“ (Vater), wie er in Südamerika genannt wird, eine turbulente Zeit ausgesucht. Die Welt hält im Sog der Finanzkrise den Atem an – „und in Bolivien befinden wir uns sogar mitten in einer französischen Revolution“, sagte der Missionspfarrer im Gespräch mit der OVB-Redaktion.

Mehr dazu lesen Sie morgen in Ihrem Oberbayerischen Volksblatt.

Rubriklistenbild: © cs

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser