WV im Zeichen der Jubiläums-Wiesn

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Hermann Tomczyk: 20 Jahre Herbstfest-Ausschussvorsitzender

Kolbermoor – Zum ersten Mal veranstaltete der WV seine Jahreshauptversammlung außerhalb der Stadt Rosenheim: Am Dienstag trafen sich Mitglieder und Freunde des Vereins in Kolbermoor.

Im Kolbermoorer Kesselhaus begrüßte Vorsitzender Reinhold Frey die Mitglieder, Freunde und Partner des Wirtschaftlichen Verbandes der Stadt und des Landkreises Rosenheim e.V.. Laut Recherche des Vorsitzende war der Dienstag eine Premiere für den WV: Zum ersten Mal trafen sich die Vereinsmitglieder außerhalb der Stadt Rosenheim zu ihrer Jahreshauptversammlung. Ein Umstand den besonders Landrat Neiderhell in seinen Grußworten hervorhob.

Bilder von der JHV - Teil 1

Wirtschaftlicher Verband: JHV 2011 - Teil 1

Volles Haus im Kolbermoorer Kesselhaus

Das Jubiläums-Herbstfest warf bei der Versammlung schon seinen 150-jährigen Schatten voraus: Die Gäste wurden mit Drehorgel, Schießbude und gebrannten Mandeln auf das Herbstfest eingestimmt. Im Laufe des Abends präsentierte der Verband seine vielfältigen Projekte, von der Neuen Messe und dem Christkindlmarkt bis zur Golfwoche und Faschingsgilde. Besonders geehrt wurde Hermann Tomczyk für seine zwanzig Jahre als Herbstfest-Ausschussvorsitzender.

Bilder von der JHV - Teil 2

Wirtschaftlicher Verband: JHV 2011 - Teil 2

Entlastet wurde die Vorstandsschaft mit Hilfe von OB Gabriele Bauer. Mit einem Herbstfest-Film blickten die Verbands-Mitglieder in die Vergangenheit, per Internet ging es in die Zukunft: Der Wirtschaftliche Verband stellte seinen neuen Internet-Auftritt www.wirtschaftlicher-verband.de vor.

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser