Polizei startete Vermisstenaufruf

80-jähriger Mann aus Prien wieder zuhause angekommen

Am Montag, 3. Mai, wurde ein 80-jähriger Mann aus Prien kurzzeitig vermisst. Er hatte sich gegen 8.30 Uhr zu Fuß auf den Weg zum Hausarzt gemacht, war dort aber nicht angekommen.

Update, 17.52 Uhr - Vermisster wieder zuhause

Wie die Polizeiinspektion Prien mitteilte, ist der vermisste 80-Jährige aus Prien wieder wohlbehalten zuhause angekommen.

Erstmeldung, 16.45 Uhr - 80-Jähriger vermisst

Prien - Er leidet unter beginnender Demenz und hat einen Herzschrittmacher, ist aber sonst noch fit und gut zu Fuß. Der Mann ist sehr schlank und hat weiße Haare. Bekleidet ist er mit einer grünen Strickjacke, einer braunen Hose und schwarzen Schuhen. Bei Hinweisen zu dem Vermissten setzen sie sich bitte mit der Polizei in Prien unter Tel. 08051/9057-0 in Verbindung.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Prien

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Kommentare