Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Discobesitzer bei Schlägerei verletzt

Bad Aibling - In einer Disco ist es zu einer Schlägerei zwischen mehreren Männern gekommen. Als die Streithähne getrennt werden konnten, war keineswegs Schluss:

Am Sonntag, den 10. März gegen 0.15  und 0.30 Uhr, kam es im Thekenbereich in einer Diskothek in Bad Aibling in der Bahnhofstraße zuerst zu einem verbalen Streit und dann zu einer kurzen Rauferei zwischen männlichen Gästen.

Nachdem die Personen getrennt werden konnten und die Diskothek verlassen hatten, sich jedoch noch auf dem Gelände der Discothek aufhielten, kam es erneut zu einer Auseinandersetzung, welcher sich im Hinterhof der Discothek zugetragen hatte.

Dabei warf oder schlug einer der Beteiligten ein kleines leeres Plastiktragerl in Richtung der Geschädigten, die dadurch verletzt wurden und sich in ärztliche Behandlung begaben. Bei diesem Vorfall wurden eine 23-jährige Frau aus Bad Aibling und der Discothekenbetreiber verletzt.

Zur Klärung des Sachverhalts für den Vorfall innerhalb und außerhalb der Discothek werden Zeugen gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Tel.Nr. 08061-90730 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Rubriklistenbild: © pa