+++ Eilmeldung +++

AfD kommt über 5 Prozent

Hamburg-Wahl: FDP schafft es nicht in die Bürgerschaft – Panne bei Auszählung

Hamburg-Wahl: FDP schafft es nicht in die Bürgerschaft – Panne bei Auszählung

Polizei Bad Aibling warnt 

Abzocke beim Schlüsseldienst: 1.151 Euro, um eine Tür zu öffnen!

Bad Aibling - Völlig überzogene Forderungen stellte ein Schlüsselnotdienst, der in Bad Aibling zur Hilfe gerufen wurde. Die Polizei warnt nun vor nicht ortsansässigen Diensten.

Bei der Polizei Bad Aibling kam es zu Anzeigen, bei denen sogenannte Schlüsselnotdienste von den Geschädigten im Internet speziell für ihre Örtlichkeit gesucht wurden. 

Dabei kam es zu Verlinkungen mit Schlüsseldiensten, welche keinerlei Bezug zur Region haben. Diese Dienste gaben am Telefon bezüglich der Kosten detailliert Auskunft, aber vor Ort kam es zu sehr überhöhten Forderungen, wie im aktuellen Fall 1.151 Euro.

Die Abrechnung erfolgt per EC-Karte mit Pin oder falls vorhanden in Bar. In beiden Fällen kann der Geschädigtekeine Rückbuchung veranlassen. Zahlung per Rechnung ist nicht möglich, auch das Lastschrifteinzugsverfahren wurde abgelehnt.

Diese Schlüsseldienste sind nicht zum ersten Mal in der Region unterwegs. Auch in Bad Feilnbach hat es bereits Fälle gegeben.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/Holger Hollemann/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT